Die schönsten Trockenblumenn

Die schönsten Trockenblumenn

Obwohl wir meist vorgefertigte Sträuße ausgesucht haben, bieten einige Floristen auch einzelne Stiele an, die Sie selbst arrangieren können. Holen Sie sich Lavendel und getrocknete Mohnköpfe, um Ihren Sträußen eine rustikale Note zu verleihen, oder Pfauenfedern für eine opulente, unerwartete Stimmung.

Wir haben sorgfältig die besten Luxus-Trockenblumen zusammengestellt – von schlichten, gedämpften Arrangements für einen dezenten Look bis hin zu großen, gewagten Sträußen für diejenigen, die lieber auffallen möchten – damit Sie Ihr Zuhause für den Sommer auffrischen können. Die Infinity Rose von Love Flowerbox ist einzigartig und super für Ihr Zuhause.

Wie man Trockenblumen pflegt

Laut dem britischen Leiter für Floristik und Design beim Luxusfloristen, gibt es nur wenige Tipps, die Sie bei der Pflege Ihrer Trockenblumen beachten müssen. Denken Sie einfach an die goldenen Regeln: nicht gießen und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Vorkapic rät außerdem, die Blumen an einem gut durchlüfteten Ort aufzubewahren und Räume zu vermeiden, in denen sie leicht umhergeschoben werden können. „Trockenblumen sind zerbrechlich und werden sich mit der Zeit verändern, aber sie halten jahrelang, wenn man sie gut pflegt“, sagt er. Wenn Sie sie reinigen, sollten Sie sie mit einem Staubwedel leicht abstauben oder den Föhn auf eine niedrige, kühle Stufe stellen.

Trockenblumen sind eine großartige Dekoration für jeden Raum, aber sie erfordern auch ein wenig Pflege, um schön und gesund zu bleiben. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Trockenblumen pflegen können:

  1. Gießen Sie Ihre Trockenblumen regelmäßig. Trockenblumen brauchen nicht viel Wasser, aber sie müssen regelmäßig gegossen werden, um schön zu bleiben. Gießen Sie sie jeden zweiten oder dritten Tag mit lauwarmem Wasser.
  2. Schneiden Sie die Blütenstände ab, wenn sie welk werden. Welke Blütenstände können die Schönheit Ihrer Trockenblumen beeinträchtigen. Schneiden Sie sie daher ab, sobald sie welk werden.
  3. Fügen Sie Ihren Trockenblumen regelmäßig neue Blüten hinzu. Damit Ihre Trockenblumen immer schön aussehen, sollten Sie regelmäßig neue Blüten hinzufügen. Kaufen Sie dafür einfach frische Blüten in Ihrem örtlichen Blumengeschäft und fügen Sie sie den Trockenblumen hinzu.

Welche Trockenblumen eignen sich für welchen Anlass?

Lange Haltbarkeit und immer wieder einsetzbar – dafür stehen Trockenblumen. Sie sind eine tolle Alternative zu frischen Blumen, die oft nur kurz halten und regelmäßig erneuert werden müssen. Trockenblumen können bei richtiger Pflege mehrere Jahre halten und sind für viele verschiedene Anlässe geeignet. Doch welche Trockenblumen passen zu welchem Anlass? Die Klassiker unter den Trockenblumen sind Lavendel, Rosen und Baby’s Breath. Lavendel ist die perfekte Wahl für entspannende Momente, Rosen stehen für Liebe und Zuneigung und Baby’s Breath ist ideal für romantische Gestecke oder als Deko-Accessoire. Für festliche Anlässe wie Hochzeiten oder Jubiläen empfehlen wir Blumen wie Rinderohr, Sonnenblumen oder Dahlien. Sie setzen Akzente und bringen Farbe ins Spiel. Wenn Sie auf der Suche nach natürlichen Akzenten für Ihr Zuhause sind, greifen Sie am besten zu Eukalyptus, Gräsern oder Farn. Das grüne Laub verleiht Ihrer Einrichtung einen frischen Touch und sorgt für ein entspanntes Wohnklima.

Die Wahl der richtigen Trockenblumen für einen bestimmten Anlass ist nicht immer einfach. Es gibt so viele verschiedene Arten und Sorten von Trockenblumen, dass es schwer sein kann, die richtige Wahl zu treffen. Hier sind einige Tipps, um Ihnen zu helfen:

  1. Wenn Sie Blumen für eine Hochzeit auswählen, sollten Sie sich für romantische, weiche Blüten entscheiden. Rosen, Nelken und Lavendel sind immer eine gute Wahl. Achten Sie darauf, dass die Blumen nicht zu groß oder zu klein sind.
  2. Für einen Geburtstag oder einen anderen festlichen Anlass sollten Sie lebendige Farben wählen. Gerbera, Sonnenblumen und Chrysanthemen sind ideale Blumen für diese Gelegenheiten.
  3. Wenn Sie Blumen für ein Trauergebet auswählen, sollten Sie dunklere Farben wie Schwarz oder Dunkelbraun wählen. Lilien, Orchideen und Calla-Lilien sind gute Blumen für diesen Anlass.

Trockenblumen sind zurzeit in aller Munde. Auch ich kann die Faszination hinter den ausgetrockneten Blüten nicht ganz verstehen, aber ich muss zugeben: Trockenblumen sind wirklich schön anzusehen! Besonders beliebt sind Bouquets aus getrockneten Rosen. Doch welche Anlässe eignen sich überhaupt für Trockenblumen? Eigentlich kann man die ausgebleichten Blüten fast überall platzieren – vom Hauptstrauß im Wohnzimmer, als Tischdekoration bei einem Candle-Light-Dinner oder als Hingucker am Kleiderspiegel im Schlafzimmer. Sie sind zeitlos, vielseitig und erfreuen uns meist länger als frische Blumen